Asperger-Syndrom: die Ursachen

Die Ursachen des Asperger-Syndroms sind immer noch sehr mysteriös. Sicher ist nur, dass sie multifaktoriell sind.

Die Erforschung des Asperger-Syndroms wurde oft mit der Erforschung der Autismus-Spektrum-Störung (ASS) in Verbindung gebracht. Es gibt daher nur wenige spezifische Studien zu den Ursachen des Asperger-Syndroms an sich. Es ist jedoch sehr wahrscheinlich, dass, wie bei Autismus, die genetische Beteiligung stark ist. Es gibt auch viele Menschen mit Asperger-Syndrom in der gleichen Familie. Dies schließt den Umweltbereich nicht aus, dessen Bedeutung schwer zu erfassen ist.

Einige Ursachen, die früher vermutet wurden, wurden schließlich durch Forschungsergebnisse widerlegt: Glutenintoleranz, Impfung gegen Masern, Mumps und Röteln oder psychologische Merkmale der Familie. Die Auswirkungen dieser Ursachen bleiben jedoch umstritten. In der Tat wissen wir jetzt, dass die Umwelt - Familie, Nahrung, Umweltverschmutzung usw. - eine wichtige Rolle bei der Expression von Genen spielt. Manche Menschen mit Asperger-Syndrom sagen, dass sie sich besser fühlen mit einer glutenfreien Diät.

Aber keine Forschung hat gezeigt, dass Überempfindlichkeit oder Intoleranz gegenüber Gluten - und Asperger-Syndrom sind wirklich verwandt. Darüber hinaus haben amerikanische Forscher angenommen, dass Hyperakusis und Tinnitus häufiger bei Menschen mit Asperger-Syndrom auftreten, und gefragt, ob diese Symptome die Schwierigkeiten der sozialen Interaktion erklärt.

Ganz abgesehen von den Ursachen als solche hat die neurowissenschaftliche Forschung mehrere Unterschiede in der Gehirnfunktion zwischen Asperger und Nicht-Asperger gezeigt. Mit Elektroenzephalogrammen berichteten die Forscher über Unterschiede in der elektrischen Aktivität an den Frontallappen. Strukturelle "Defizite" wurden auch innerhalb der Amygdala und assoziierten limbischen Strukturen beobachtet. Dies könnte die Schwierigkeit der Erkennung von Emotionen erklären, die von vielen Menschen mit Asperger-Syndrom geteilt werden.

Um auch zu lesen:

Überempfindlichkeit gegen Gluten: "Diese Krankheit existiert, aber es ist immer noch nicht erklärt"
Autismus: die Ursachen
Autismus: Die Umwelt wäre genauso wichtig wie die Genetik
Lebensmittel mit Gluten

Zwangsstörung (OCD): Behandlungen Vorherige Artikel

Zwangsstörung (OCD): Behandlungen

Taubheit: Behandlungen Vorherige Artikel

Taubheit: Behandlungen

Beliebte Beiträge