Psoriasis: die Symptome

Das Hauptsymptom der Psoriasis ist das Auftreten von roten Flecken auf der Haut, die mit weißen Schuppen bedeckt sind. Die am häufigsten betroffenen Bereiche sind

  • Ellbogen,
  • Knie,
  • der untere Rücken,
  • die Kopfhaut,
  • die Füße,
  • die Nägel oder
  • die Falten des Körpers.
  • Manchmal kann es sich auf das Gesicht oder sogar den ganzen Körper erstrecken.
Es gibt also keine Psoriasis, sondern mehrere verschiedene Formen: in Platten, in Tropfen, Psoriasis der Kopfhaut oder Nägel ...

Die klassischste Form zeigt sich in diesen Symptomen: rote Flecken mit weißen Schuppen.

Aber Psoriasis kann in Tropfen auftreten : Die Platten sind kleiner, tropfenförmig und am ganzen Körper verstreut, ein bisschen wie Mückenstiche. Diese Läsionen kratzen oft und sind manchmal sogar schmerzhaft.

Psoriasis der Kopfhaut verursacht Juckreiz und Schuppen-Symptome. Die Platten sind oft dick, so dass sie eine Art Carapax der Kopfhaut bilden.

In den Nägeln neigen die Läsionen dazu, den Nagel zu verdicken und zu streifen oder zu brechen. Der Nagel sieht ein wenig wie ein Fingerhut aus, punktiert mit kleinen Löchern.

Psoriasis-Läsionen infizieren sich selten. Psoriasis ist weder ein Krebs noch eine ansteckende Krankheit. Auf der anderen Seite sind Läsionen sehr "afficative" und untergraben das tägliche Leben derer, die an ihnen leiden.

Gut zu wissen: Pickel auf der Haut können ein Symptom für ... sein

Sie möchten reagieren, ein Zeugnis geben oder eine Frage stellen? Wir sehen uns in unseren FOREN Krankheiten und Hautpflege!

Um auch zu lesen:

> Psoriasis des Nagels: Was ist das?
> 3 Dinge zu tun, um mit chronischen Schmerzen besser zu leben
> Chronisches Ekzem

Psoriasis des Nagels Vorherige Artikel

Psoriasis des Nagels

Amnesie: Die Symptome Vorherige Artikel

Amnesie: Die Symptome

Beliebte Beiträge