Sportcoaching: zu welchem ​​Preis und wie oft?

Sport-Coaching empfiehlt mindestens eine Sitzung pro Woche von einer Stunde. Ideal ist es, zweimal pro Woche eine einstündige Sitzung zu absolvieren, um sich anzupassen und schlüssige Ergebnisse zu erhalten.

Für die Preise ist eine gute Benchmark der Kurs, der für einen Heimkurs mit einer echten professionellen Form vorgeschlagen wird. In der Tat, wenn der Preis eines Trainers unter 50 Euro pro Stunde liegt, ist es nicht empfehlenswert, seine Dienste zu nutzen, da ein professioneller und erfahrener Absolvent niemals zustimmen würde, darunter zu gehen dieser Tarif.

Die Vorteile von Sportcoaching

  • Sie denken nur eine Stunde an sich selbst und finden das Vergnügen, Sport zu treiben!
  • Der Sporttrainer kümmert sich nur um Sie!
  • Sie verschwenden keine Zeit, weil der Sporttrainer zu Ihnen kommt.
  • Keine Notwendigkeit, Ausrüstung zu kaufen, der Trainer kümmert sich um alles.
  • Sie können mit Freunden Sport treiben und sich gegenseitig ermutigen (maximal 3). Es ist immer einfacher mit Freundinnen!
  • Der Sportcoach ermutigt Sie, wenn Sie aufgeben wollen.
  • Er hört dir zu und identifiziert deine Stärken und Schwächen.

Möchten Sie teilen, teilen Sie Ihre Erfahrung oder stellen Sie eine Frage? Wir sehen uns in unserem FORUM Sport !

Möchten Sie teilen, teilen Sie Ihre Erfahrung oder stellen Sie eine Frage? Wir sehen uns in unserem FORUM Sport !

Um auch zu lesen:

> Muskelbauch: Ein Nosutrainer zeigt seine Übungen
> Ski: 8 Übungen zur Vorbereitung auf die Strecke!
> Übungen für übergewichtige Menschen

Ayurveda: Massagen und Behandlungen Vorherige Artikel

Ayurveda: Massagen und Behandlungen

Selbstvertrauen: Die Ursachen Vorherige Artikel

Selbstvertrauen: Die Ursachen

Beliebte Beiträge