Strahlentherapie: ihre Wirkungen und Indikationen

Strahlentherapie ist eine Behandlung, die für Krebs gilt. Es wird sehr oft verwendet, in der Regel neben anderen Therapien (Operation, Chemotherapie, Hormontherapie ...).

Bei der Strahlentherapie wird Strahlung an den Tumor gesendet, der das Wachstum von Krebszellen blockiert und deren Tod verursacht.

Die zwei Hauptarten der Strahlentherapie

Externe Strahlentherapie

Dies ist am häufigsten. Strahlung kommt von einer Quelle außerhalb des Körpers. Der Patient sitzt oder liegt und das Strahlentherapiegerät befindet sich wenige Zentimeter vom Zielbereich entfernt. Es emittiert Strahlung für zwei vor drei Minuten. Die Strahlen gehen durch die Haut und konzentrieren sich auf den Tumor.

Der Patient wird ambulant behandelt. Er geht ins Krankenhaus, um Pflege zu bekommen, dann geht er nach Hause. Diese Behandlung wird einmal täglich, oft fünf Tage pro Woche, mehrere Wochen lang durchgeführt.

Wenn die Strahlen jedoch den Tumor erreichen müssen, dürfen sie die umliegenden Bereiche nicht berühren. Es ist in der Tat sehr wichtig, die maximalen Organe und gesundes Gewebe in der Nähe zu sparen.

Dieses Ziel ist - wie man vermutet - manchmal schwer zu erreichen. Darüber hinaus kam es zwischen 2004 und 2006 in verschiedenen Strahlentherapiezentren in Frankreich zu dramatischen Unfällen. Infolgedessen wurden neue Bestimmungen eingeführt, um diese Behandlungen besser zu regulieren und größere Sicherheit zu erreichen.

Brachytherapie

Die Strahlung wird intern abgegeben. Iridium, Cäsium, radioaktives Jod, in Form von kleinen Körnern oder Fäden werden direkt im Inneren oder in Kontakt mit dem Tumor implantiert.

Diese Behandlung kann für HNO-Krebs, Gebärmutterkrebs, Brustkrebs oder Prostatakrebs verwendet werden.

Bei Prostatakrebs werden die radioaktiven Implantate in der Regel in der Prostata verbleiben. Bei anderen Krebsarten bleiben die radioaktiven Implantate nur wenige Tage an Ort und Stelle und werden dann entfernt.

Sie möchten reagieren, ein Zeugnis geben oder eine Frage stellen? Wir sehen uns in unseren FOREN Krebs oder Ein Arzt antwortet Ihnen!

Erfahren Sie mehr:

> Strahlentherapie: Nebenwirkungen begrenzen.
> Frauen Krebs
> Recover von Krebs mit alternativen Therapien?

Das Geschenk des Blutes: Wie ist eine Blutspende? Vorherige Artikel

Das Geschenk des Blutes: Wie ist eine Blutspende?

Telemedizin: Beispiele für den Einsatz von Telemedizin Vorherige Artikel

Telemedizin: Beispiele für den Einsatz von Telemedizin

Beliebte Beiträge