Haarentfernung: Die Enthaarungscreme

Schwefel abgeleitete Vermögenswerte lösen die Haare an der Oberfläche auf. Die Haare wachsen nach etwa einer Woche wieder nach.

Wahre Behandlungen, aktuelle Cremes sind mit feuchtigkeitsspendenden Wirkstoffen angereichert. Wählen Sie für empfindliche Bereiche (Jersey, Achselhöhlen) eine spezielle Formel.

Der elektrische Epilierer

Der Epilator folgt dem Prinzip der Pinzette: Die Haare werden eingeklemmt und dann abgerissen. Es ermöglicht eine dauerhafte Enthaarung von 2 bis 3 Wochen. Wirtschaftlich ist der Kaufpreis schnell amortisiert.

Heutzutage sind viele elektrische Epilierer mit einem System zur Schmerzlinderung und speziellen Trikot- und Achselhöhlenköpfen ausgestattet.

Um zu verhindern, dass das Haar wieder unter die Haut wächst, wickeln Sie den Rosshaarhandschuh ein, machen Sie Peelings und befeuchten Sie die Haut täglich.

Laser-Haarentfernung

Es besteht darin, den Haarfollikel durch einen Lichtstrahl zu zerstören. Diese Methode ist für alle Bereiche des Körpers geeignet; es ist besonders geeignet für helle Haut mit braunen Haaren. Dies ist eine dauerhafte Haarentfernung, aber nicht endgültig. In den besten Fällen wachsen 80% der Haare nicht zurück. Nur Nachteil den Preis; von 100 bis 400 Euro die Sitzung entsprechend dem behandelten Bereich, wissend, dass 3 bis 4 Sitzungen notwendig sind.

Nasenoperation: die Operation Vorherige Artikel

Nasenoperation: die Operation

Gesäß: Sport und Schönheit Gesten zu wissen Vorherige Artikel

Gesäß: Sport und Schönheit Gesten zu wissen

Beliebte Beiträge