Zweisprachiges Kind: Zeugnis von Ludmilla, 32 Jahre alt

Das Zeugnis von Ludmilla, 32, ist Russisch. Sie ist die Mutter von Sacha, 6 Jahre alt; und Tanya, 4, die Russisch und Französisch sprechen ...

Sind Ihre Kinder zweisprachig?

Ich weiß nicht, ob ich das sagen kann. Alexander und Tanya verstehen alles, was ich ihnen erzähle. Letztes Jahr hat Alexandre einen Urlaub bei meinen Eltern in St. Petersburg verbracht. Natürlich möchte ich, dass mein erstes Kind zweisprachig wird, dann mein zweites ... Als Alexander aus Russland zurückkam, sprach er perfekt. Ich kam zu dem Schluss, dass er unter Bedingungen, bei denen er keine andere Wahl hatte, als Russisch zu sprechen, es ziemlich gut gemacht hat.
In der Zwischenzeit verbrachte er die Feiertage von All Saints mit meinen Schwiegereltern und da er es ablehnt ein einziges Wort auf Russisch zu sagen und wenn ich mit ihm spreche, antwortet er mir, dass er es nicht versteht ...

Bist du der Einzige, der mit ihnen in der Familie Russisch spricht?

Ja. Ich habe zwei russische Freunde. Nur einer hat ein Baby. Wir sehen uns von Zeit zu Zeit, aber oft mit Familie und wir sprechen Französisch. Ich versuche, eine russische Umgebung zu schaffen, indem ich meinen Kindern Lieder singe, die ich gehört habe, als ich klein war. Mit dem Internet ist es kinderleicht, Kinderreime zu finden. Ich erzähle ihnen Geschichten in meiner Muttersprache. Es muss zugegeben werden, dass es ein bisschen schwierig ist, ihnen Russisch beizubringen.
Der Vater ist Franzose, die Schule ist Französisch, wir leben in Frankreich ... Die Möglichkeit, mit ihnen zu sprechen, ist nur in meinen täglichen Aktivitäten mit ihnen zu finden. Sobald Papa hier ist, spreche ich Französisch, um ihn nicht auszuschließen.

Stehst du generell auf Zurückhaltung ?

Ja, und das ist erstaunlich ... Als ich klein war, erzählte mir meine Großtante, dass ihre eigene Mutter in einigen russischen Familien Französisch lehrte. Zu dieser Zeit war das Sprechen einer zusätzlichen Sprache in Russland ein Pluspunkt. Heute bemerke ich das erstaunte Aussehen einiger Leute, wenn ich mit meinen Kindern rede. Als ob das Sprechen einer anderen Sprache als Französisch eine Exzentrik wäre.
Der Mittelschullehrer meines Kindes hatte mich sogar vor den "Risiken" gewarnt, Sprachen zu mischen und zu warten, bevor er mit irgendetwas anderem als Französisch sprach. Das bringt meine Kinder manchmal in Verlegenheit, wenn ich im Bus russisch spreche. Um es ihnen nicht zu peinlich zu machen, spreche ich zu dieser Zeit Französisch, mit dem Eindruck, mich zu betrügen ... Es ist nicht leicht.

Sie möchten reagieren, ein Zeugnis geben oder eine Frage stellen? Termin in unseren FOREN Kinder, Psychologie oder Ein Arzt antwortet Ihnen!
Linkshänder Kind: Der Rat eines Spezialisten Vorherige Artikel

Linkshänder Kind: Der Rat eines Spezialisten

Woher weiß ich, ob mein Kind früh ist?  : Wie man ein frühes Kind entdeckt Vorherige Artikel

Woher weiß ich, ob mein Kind früh ist? : Wie man ein frühes Kind entdeckt

Beliebte Beiträge