Sucht nach Sex: die Ursachen

Die Ursachen der Sexsucht sind vielfältig und ähneln denen der Sucht.

Sowohl psychologische als auch umweltbedingte und neurobiologische Abhängigkeit von Sex sind multifaktoriell. Was die auslösenden Ursachen für süchtig machendes Sexualverhalten betrifft, sind sie multipel und abhängig von jeder Person. Der symptomatische Zyklus des Sexsüchtigen ist jedoch ziemlich stereotyp. Jedes Ereignis kann den süchtig machenden Zyklus auslösen: Freude, Euphorie, Traurigkeit, Angst, Ärger, ein Moment der Belohnung. Ein Gefühl von Innendruck ist dann in sich selbst zu spüren. Wir wollen ... Und wir sehen andere Probleme nicht. Dies wird als Agieren bezeichnet.

Der Sexsüchtige übt eine Handlung aus anstatt Widerstand zu leisten oder seine Impulse zu kontrollieren. Jenseits der sozialen Regeln und in verschiedenen Formen mag es scheinen, die Situation zu kontrollieren. Was offensichtlich nur ein Eindruck ist ...

Der Sexsüchtige surft auf Pornrohren, Dating-Sites, spezialisierten Websites, Downloads im Internet, Uhren streamt X-Movie-Clips, bewegt sich von einem Bild zum anderen, bis etwas Ultimatives erreicht wird. Es gibt auch Webcams oder Orte, an denen Sex unbegrenzt ist. Diese Phase der Aktion ist zeitaufwendig (Stunden suchen, chatten, flirten). Es kann eine Quelle sein, Geld auszugeben auch! Der Zeitraum zwischen dem auslösenden Faktor und dem Ausagieren kann viele Stunden dauern. Der nächste Schritt ist der Übergang zum sexuellen Akt, nämlich zu genießen, zu ejakulieren. Dieser Moment wird vom Sexsüchtigen nicht besonders geschätzt, weil es oft eine symptomatische Triade gibt, die Schuld, Scham und Verzweiflung verbindet.

Sex als solcher ist wirklich kein Vergnügen mehr! Der Zyklus endet mit einer mehr oder weniger variablen Auflösungsphase in der Zeit (einige Minuten, Stunden oder sogar Tage) bis zum nächsten auslösenden Faktor.

Sie möchten reagieren, ein Zeugnis geben oder eine Frage stellen? Termin in unseren FOREN Psychologie, Sexualität oder Ein Arzt antwortet Ihnen!

Um auch zu lesen:

Die Sucht nach Sex (in Video)
4 (sehr) sinnliche Meditationen, die Körper und Geist stärken
Sucht: komm vorbei

Daltonismus: die Ursachen Vorherige Artikel

Daltonismus: die Ursachen

Charcot-Krankheit - Amyotrophe Lateralsklerose (ALS): Quellen und Hinweise Vorherige Artikel

Charcot-Krankheit - Amyotrophe Lateralsklerose (ALS): Quellen und Hinweise

Beliebte Beiträge