FOLIC ACID CCD 5 mg

Generisches Medikament von Speciafoltine
Therapeutische Klasse: Onkologie und Hämatologie
Wirkstoffe: Folsäure
Labor: CCD

Tablette
Schachtel mit 200
Alle Formen

Anzeige

- Makrozytische Anämie aufgrund von Folsäuremangel.
- Chronische Störungen der Darmabsorption unabhängig von ihrer Herkunft.
- Unzureichende Aufnahme: Unterernährung, Alkoholismus.
- Schwangerschaft im Falle eines nachgewiesenen Mangels. Bei Frauen, die bereits Kinder mit Neuralrohrverschlussanomalien (Spina bifida ...) hatten, haben einige Autoren eine perikonzeptionelle Folsupplementierung von 5 mg pro Tag im Vormonat und 3 Monaten gefunden Die folgende Konzeption reduzierte das Wiederauftreten des Fehlbildungsrisikos für nachfolgende Schwangerschaften. Dennoch bleibt die pränatale Diagnose auf der Suche nach dieser Art von Fehlbildung essentiell.

Dosierung FOLIC ACID CCD 5 mg Tabletten Box von 200

Tägliche Dosierungen liegen zwischen 5 und 15 mg oder 1 bis 3 Tabletten pro Tag.
Schwangerschaft: Bei nachgewiesenem Mangel (siehe Indikationen).

Gegen Hinweise

Allergie gegen einen der Bestandteile.

Nebenwirkungen Folsäure Ccd

- Sehr seltene Fälle von allergischen Hautreaktionen.
- Möglichkeit von Magen-Darm-Störungen.

Beliebte Beiträge